Diese Publikation besteht aus:

Markt-Datenbank 

in EXCEL - Version 

zum DOWNLOAD

Markt-Studie

in PRINT-Version

sowie

in PDF-Version 

zum DOWNLOAD

erhältlich beim Handelsverband Textil (BTE)

Mit diesem Gesamtpaket aus STUDIE + DATENBANK erhalten Sie ein einzigartiges Dokument für Wettbewerbs- und Marktanalysen im deutschen Markt speziell zu den Kundenbindungsprogrammen im Modehandel.

Markt-Studie

Hier werden auf 150 Seiten Grundlagen, der aktuelle Status zu den Programmvarianten sowie neue Entwicklungen im Markt  beschrieben Diese Ausführungen werden kombiniert mit konkreten Beispielen aus dem Markt und mit Auswertungen aus der Markt-Datenbank zur Verbreitung einzelner Formen der Kundenbindungsprogramme. Dieses Zusammenspiel und die dadurch mögliche Einordnung sorgen für einen lebendigen Einblick in das Marktgeschehen in den Modebranchen. Unterstrichen wird dies noch durch den in aktuellen Interviews eingefangenen „O-Ton“ von Händlern zu den Erfahrungen mit ihren jeweiligen Kundenbindungsprogrammen.

Markt-Datenbank

Sie enthält eine Auflistung von mehr als 1.000 Händlern aus der Modebranche mit ihrer jeweiligen Kundenbindungsmaßnahme, sei es ein eigenes Kundenbindungsprogramm, ein Multi-Partner-Programm oder eine temporäre Zusammenarbeit. Für jeden Händler ist auch eine Aussage zur Multi-Channel-Fähigkeit der von ihm angebotenen Programme enthalten. Die Datenbank enthält auch den aktivem direktem Link zu jedem einzelnen Programm.

In diversen Rubriken sind die Unternehmen von A-Z, nach überregionaler oder regionaler Verbreitung sowie nach den Warengruppen wie DOB, HAKA, KIKO, Lingerie, Baby-"Mode", Schuhe, Lederwaren, Uhren/Schmuck sowie auch der Sport-Mode sortiert.

Differenziert werden die Programme auch nach ihrer Ausgestaltungsform Kundenkarte (Plastik/ Stempel/ virtuell), oder App (eigene, Multi-Partner, Dritt-Anbieter). Die Bandbreite an Rabatt- und Bonusvorteilen ist ebenso abgebildet wie die in keiner anderen Branche so ausgeprägte Vielfalt an Serviceleistungen, mit der Kunden quer durch alle Genres, Unternehmensgrößen und Konzepte begeistert und gebunden werden sollen.

Die Publikation gibt die Möglichkeit, am Bildschirm verschiedenste Wettbewerbsanalysen zu den in der Modebranche vorhandenen Kundenbindungsprogrammen vorzunehmen.

DIE MEDIEN ZU UNSEREN SPEZIAL-STUDIEN 
FÜR DEN DEUTSCHEN MODEHANDEL
  • Twitter Social Icon